Anmeldung zum Musikunterricht - Städt. Musikschule Rain

Kind
Name,Vorname
Geb.-Datum
Telefon
Erziehungsberechtigte
Name,Vorname
Straße, PLZ und Ort
Unterrichtsbeginn
Unterrichtsfach (sh. unten)

Folgende Vereinbarungen werden anerkannt, gültig ab 01.09.2012, Beträge in Euro

1. Unterrichtsgebühr

Fach Gruppe/Einzel Dauer wöchentl. Jahresgebühr Monatsrate
Früherziehung ab 4 Jahren Gruppe 60 Min. 288,00 24,00
Grundausbildung ab 6 Jahren Gruppe 60 Min. 288,00 24,00
Instrumentalunterricht Gruppe 2 oder 3 Schüler 45 Min. 554,40 46,20
Instrumentalunterricht Einzel 30 Min. 660,00 55,00
Instrumentalunterricht  Einzel (verlängert) 45 Min. 1020,00 85,00
Blockflöte Gruppe 3 oder 4 Schüler 30 Min. 301,20 25,10
Instrumental-Vorkurs Gruppe 3 bis 5 Schüler 30 - 45 Min. 301,20 25,10

2. In den Schulferien ist unterrichtsfrei.

3. Entfällt der Unterricht aus Gründen, die der Musiklehrer zu verantworten hat, wird der Unterricht nachgeholt. Bei höherer Gewalt oder Gründen, die der Musiklehrer nicht zu verantworten hat, besteht kein Anspruch auf Nachholung. Entfallen wegen Arbeitsunfähigkeit des Musiklehrers in einem Schuljahr mehr als drei Unterrichtseinheiten, so wird die Elterngebühr auf Antrag für jede weitere Unterrichtseinheit um 1/38 der Jahresgebühr reduziert. Die Reduzierung entfällt, wenn der Unterricht nachgeholt wird.

4. Bei Fernbleiben vom Unterricht hat sich der Schüler rechtzeitig beim Lehrer zu entschuldigen. Der Unterricht wird nicht nachgeholt. Hat der Musikschüler rechtzeitig das Fernbleiben vom Unterricht wegen längerfristiger Erkrankung entschuldigt, so reduziert sich die Gebühr ab der vierten Schulwoche der ununterbrochenen Erkrankung um 1/38 der Jahresgebühr.

5. Die Eltern erklären sich bereit, den Schüler zum Unterricht zu bringen.

6. Eine Kündigung des Unterrichts ist mit einer Frist von 3 Monaten zum 31. August möglich. Für Neuanfänger besteht eine Probezeit von 1 Monat bei Früherziehung, Grundausbildung, Blockflöten-Unterricht und Instrumental-Vorkurs und von 3 Monaten bei der Instrumentalausbildung. In der Probezeit kann beidseitig zum Monatsende gekündigt werden. Es fällt nur die anteilige Jahresgebühr an.

Ort, Datum

_________________________ _________________________
Unterschrift Erz.-berechtigter  ggf. Unterschrift 2. Erz.-berechtigter

Bitte per Fax (09090/921849) oder Post an die Städt. Musikschule, c/o Stadt, Hauptstr. 60, 86641 Rain,
einsenden oder persönlich abgeben. Nicht vergessen: Einzugsermächtigung beifügen.

© Stadt Rain 19.06.2012