Willkommen bei der Verwaltungsgemeinschaft Rain

Mikrozensus 2024 in Bayern

In Bayern – wie im gesamten Bundesgebiet – hat im Januar der Mikrozensus 2024 begonnen. Der Mikrozensus ist die größte jährlich stattfindende Haushaltsbefragung der amtlichen Statistik in Deutschland. Bereits seit 1957 wird etwa ein Prozent der Bevölkerung stellvertretend für alle Einwohnerinnen und Einwohner des Landes zu ihren Lebensbedingungen befragt. In Bayern sind das aktuell rund 120 000 Personen in etwa 60 000 Haushalten, die mittels eines mathematischen Zufallsverfahrens ausgewählt wurden. Auf Basis der erhobenen Daten werden wichtige politische Entscheidungen getroffen, die alle Bürgerinnen und Bürger betreffen. Aus diesem Grund bittet das Bayerische Landesamt für Statistik die im Freistaat ausgewählten Haushalte um ihre Unterstützung. Auch in Ihrer Gemeinde wurden Anschriften für den Mikrozensus 2024 ausgewählt. Die an diesen Anschriften wohnenden Haushalte erhalten im Verlauf dieses Jahres eine schriftliche Aufforderung zur Teilnahme an der Erhebung. Die Teilnahme kann im Rahmen eines Telefoninterviews oder als Online-Befragung erfolgen. Rechtsgrundlage für die Durchführung des Mikrozensus ist das Mikrozensusgesetz (MZG). Für den überwiegenden Teil der Fragen sind volljährige oder einen eigenen Haushalt führende minderjährige Personen zur Auskunft verpflichtet. Dem Datenschutz wird durch die statistische Geheimhaltung voll Rechnung getragen. Die für den Mikrozensus erhobenen Einzelangaben werden ohne Ausnahme geheim gehalten und nur für statistische Zwecke verwendet.





PRESSEMITTEILUNG

Die Verwaltungsgemeinschaft Rain wurde zum

TOP-Arbeitgeber 2023 des Landkreises Donau-Ries gewählt

 

Der Wirtschaftsförderverband DONAURIES verlieh zum 8. Mal das Label TOP-Arbeitgeber an Unternehmen, Institutionen und Kommunen aus der Region. Im Rahmen der Preisverleihung nahmen der Gemeinschaftsvorsitzende der Verwaltungs-gemeinschaft Rain, Jürgen Raab und Nico Schiele von der Personalverwaltung, von Landrat Stefan Rößle mit Stolz die Auszeichnung entgegen.

                                                    Foto: Marco Kleebauer, www.mk-fotografie.de

Um das Label TOP-Arbeitgeber DONAURIES erhalten zu können mussten sieben Kriterien erfüllt und der Nachweis dazu erbracht werden.

Hier konnte die Verwaltungsgemeinschaft Rain punkten, indem sie ihren Mitarbeitern eine hervorragende Ausbildung mit einem umfassenden Fortbildungsangebot – Kenntnisse können erlernt oder vertieft werden, die Möglichkeit der beruflichen Weiterqualifizierung - wie den Beschäftigtenlehrgang II der Bayerischen Verwaltungsschule oder den Bachelor of Arts/Public Management bietet.

Als familienfreundliche Verwaltung besteht die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten - um Zeit oder lange Wege einzusparen, Teilzeitarbeit und auch die Inanspruchnahme von Elternzeit ist selbstverständlich. Auch die Gesundheit und Arbeitssicherheit ihrer Mitarbeiter liegt der Verwaltungsgemeinschaft ebenso am Herzen wie eine leistungsorientierte Bezahlung. Als TOP-Arbeitgeber überzeugte die VGem Rain mit ihrem sozialen Engagement sowie einem etablierten Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement.





Der Bürgerservice der Verwaltungsgemeinschaft Rain informiert: Wegfall des Kinderreisepasses zum 01.01.2024

Aufgrund des Gesetzes zur Modernisierung des Pass-, des Ausweis- und des ausländerrechtlichen Dokumentenwesens vom 8. Oktober werden ab dem 01.01.2024 keine Kinderreisepässe und keine Verlängerungen der Kinderreisepässe mehr ausgestellt.

Kinderreisepässe und Verlängerungen, die bis zum 31.12.2023 ausgestellt wurden behalten ihre Gültigkeit.

Ab dem 01.01.2024 ist nur noch eine Ausstellung von Reisepässen oder Personalausweisen möglich!

Bitte beachten Sie dabei, dass
Reisepässe eine Ausstellungszeit von 4-6 Wochen und Personalausweise eine Ausstellungszeit von 2-3 Wochen haben.

Die aktuellen Preise für Personen unter 24 Jahren:

Personalausweis: 22,80€

Reisepass: 37,50€

Über die für Ihr Reiseland benötigten Reisedokumente informieren Sie sich bitte vor Beantragung unter:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 09090/5012-130 bzw. –140 zur Verfügung!





Weitere Artikel:

» News aus dem Bürgerservice "Verzögerung Führungszeugnisse"

» Spitzenleistung der Verwaltungsgemeinschaft Rain bei Informationssicherheit

» Grundsteuerreform

» Vollzug des Tiergesundheitsgesetzes (TierGesG) und der Fischseuchenverordnung (FischSeuchV)

» Neue Öffnungszeiten

» Ergebnisse der Kommunalwahl 2020

Wichtige Informationen:

Die Geschäftsstelle für die Gemeinden Genderkingen, Niederschönenfeld, Holzheim und Münster erreichen Sie unter folgender Anschrift:

Verwaltungsgemeinschaft Rain
Münchner Str. 42
86641 Rain

Tel.:   09090/5012 -0
Fax:   09090/5012 -900
Mail:  info@vg-rain.de

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 
von 08.00 bis 12.30 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag 
von 14.00 bis 16.00 Uhr
Bürgerservice 
Donnerstag bis 18.00 Uhr

Bankverbindungen:
Sparkasse Neuburg-Rain
IBAN: DE11721520700000087858
BIC: BYLADEM1NEB

VR Bank Neuburg-Rain eG
IBAN: DE90721697560005726000
BIC: GENODEF1ND2

Siegel IT-Sicherheit

Familienpakt

CISIS12

Donau Ries

TOP Arbeitgeber 2023